Polter-EmsVon 2011 bis 2015 erholte sich die weltweite Nadelschnittholzproduktion von 280 auf 319 Mio. m3. Jeder vierte Kubikmeter wird weltweit von den USA importiert. Der Jahresbedarf liegt bei 32.4 Mio. m3 bei 1.3 Mio. Hausbaubeginnen.

Vor der Finanzkrise lag die Anzahl der Baubeginne noch bei 1.8 Mio. Einheiten. Europa bleibt mit 90.6 Mio. m3 der grösste Verbraucher der Welt, knapp gefolgt von den USA mit 89.1 Mio. m3. China benötigt mittlerweile rund 53.2 Mio. m3 pro Jahr. Grösster Exporteur der Welt ist und bleibt unangefochten Kanada, gefolgt vom Russland.

 

Kontakt

Tel:      071 375 60 90
Fax:     071 375 60 99
e-Mail: info@holzmarkt-ostschweiz.ch

 

kontakt